english | deutsch

ÜBER DIE KUNST

Hier finden Sie ausgewählte Beiträge, die im Rahmen meiner Ausstellungen veröffentlicht wurden.


AUTOREN

Andrew Margolis

... Zen und die Kunst des Jazz: Lisa Lyskava im National Arts Club ...

J. Sanders Eaton

... Lisa Lyskava ́s erregender, prickelnder, visueller Jazz in den Gelabert Studios ...

Mario Decker

... das Abenteuer, solche Bilder zu malen, setzt sich fort, wenn der Betrachter bereit ist hinzuschauen....

Elisabeth Stahl

...Ihre Unangestrengtheit, der spannungsreiche Klang der Farben und Formen, die Lockerheit der zeichnerischen Spuren übertragen sich stimulierend auf das Gemüt des Betrachters ...

Ralph Erdenberger

... wenn Farben Feste feiern könnten, hier tun sie es in den Bildern von Lisa Lyskava ...

Thomas Hengstenberg

...Für die Künstlerin ist jedes ihrer Werke wie ein lebendes Wesen...

J. Sanders Eaton

... Lisa Lyskava's meisterhafte Beherrschung, Musikalisches sichtbar zu machen ...

Regina Selter

... Es war ein Bekenntnis zur lebendig fließenden Farbe, zur impulsiven Geste und Linie und zum rohen Material....

Stefan Skowron

... Doch "Der Klang der Bilder" verhallt nicht. Lisa Lyskavas Bilder sind wie Musik, ganz verschiedene Musiken, mal voll weicher Harmonie, mal Crescendo, pulsierend wie der Schlag der Herzen derer, die sich auf diese Bilder einzulassen wagen...

Stefan Skowron

... in der Tat empfängt den Betrachter eine Symphonie, ein ganzer Teppich von Klängen und Rhythmen, Harmonien und Dissonanzen...

Kirsten Xani

...Lisa Lyskava feiert die Farbe. Die meisten ihrer Arbeiten beeindrucken durch ungewöhnliche Farbfülle. Mit außergewöhnlichem Farbenmut hält sie die Spannung zwischen einem harmonischen Farbgefüge und massiven Brüchen desselben...

Kirsten Xani

... Lisa Lyskava's Malerei ist eine eine eigenwillige Mischung aus konzeptuellen, absichtsvollen Überlegungen und einem hohen Grad an Improvisation ...


ARTIST’S STATEMENT

LIGHTPAINTING - Die Digitalkamera dient mir als Medium der Erforschung und Untersuchung meiner Welt mit den Augen einer Malerin. Es geht mir nicht um die Wiedergabe von Wirklichkeit, nicht um den Gegenstand, sondern um

GEMÄLDE AUF LEINWAND - Der kreative Prozess – eine Reise mit unbekanntem Ziel. Der Anfang: ein Farbklecks, eine Farbbahn, die der Leinwand eine Spur meines Weges einprägen. Hier kondensieren Farben und Formen, die dann selbst zum Ausgangspunkt

©LisaLyskava 2009 | IMPRESSUM